XL-Treffen im Juni 2019

CSG Freundeskreis

Scheiner setzt auf Tradition

Das Scheiner-Gymnasium hält es mit der Tradition - und es hält den Zusammenhalt unter den Jahrgängen der ehemaligen Schülerinnen und Schüler hoch. 2008, anlässlich "150 Jahre CSG", startete der Freundes- und Förderkreis der Schule im XXL-Format und lud alle Ehemaligen der Schulgeschichte ein. 1.200 Ehemalige aus 70 Jahrgängen zählte damals der DONAUKURIER und dazu 800 Begleitpersonen. Drei Jahre später, 2011, wurden dann "die 1er" im überschaubareren XL-Format eingeladen, immerhin auch sechs Jahrgänge, ergänzt um die "Silbernen" (25 Jahre Abitur 1986).

Und diese Tradition hat gehalten: Heuer lud der Freundeskreis e.V. gemeinsam mit der Schulleitung zum neunten Mal seine "runden" Abiturjahrgänge zum Jubiläumstreffen ein. Respektable 212 Jubilare aus nun acht Jahrgängen wurden von Schulleiterin Iris Jamnitzky und Freundeskreisvorsitzenden Martin Friedrich begrüßt. Mit Scheiner-Urgestein Dr. Theodor Straub war in diesem Jahr sogar der Jahrgang 1949 vertreten. 14 ehemalige Lehrkräfte, unter ihnen auch der langjährige Schulleiter Rainer Rupp, sowie der besonders herzlich begrüßte ehemalige Hausverwalter Winni Werthner feierten mit "ihren" Ehemaligen.

Auftritte der Scheiner-Big Band, Erinnerungsfotos, Hausführungen und naturwissenschaftliche Kabinettstückchen in Chemie (Schüler mit Herrn Melzer) und Biologie (Herr Brosinger) gaben den Ehemaligen einen Einblick in das Leben an ihrer "alten Schule". Der stark vertretene Abiturjahrgang 1959, darin mit Prof. Dr. Wilhelm Simson ein ehemaliger Vorstandsvorsitzender des Dax-Konzerns E.ON, durfte mit einem Eintrag in das neu geschaffene Goldene Buch ein weiteres Kapitel der Schule eröffnen. Der CSG-Förderverein hatte das Buch der Schule aus diesem Anlass gestiftet.

Krainhöfner

CSG-Freundeskreis

                                                            

Einladung zum XL-Jubiläums-Abituriententreffen am CSG 29.06.2019

                                                                                          

Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler des CSG,

dürfen wir Sie nochmals an Ihr Jubiläum erinnern? Wir haben ein Angebot für alle Absolventinnen und Absolventen unserer Schule aus den Abitur-Jahrgängen 1959, 1969, 1979, 1989, 1994, 1999 und 2009: Der Freundeskreis Ihres „alten“ Gymnasiums hat eine Feier geplant, zu der wir Sie in Absprache mit Vertretern Ihrer jeweiligen Jahrgänge bzw. Klassen herzlich einladen. Viele Ihrer ehemaligen Schulkameraden haben sich bereits angemeldet.

Wir würden Sie gerne treffen:

am Samstag, 29. Juni 2019, 17 Uhr bis ca. 22 Uhr

auf dem Schulgelände (je nach Wetterlage Pausenhof oder Pausenhalle).

Und das haben wir uns für Sie überlegt:

  • Get-together mit Sektempfang
  • Kurze Begrüßung durch den Freundeskreis und die Schulleitung und Gruppenfotos
  • Schulführungen durch Lehrer des CSG, nach Wunsch – auch mit Fotostopps
  • Präsentationen aus dem aktuellen Schulleben
  • Internationales kalt-warmes Büfett
  • und natürlich ausreichend Gelegenheit zum Austausch (auch mit Ihren ehemaligen Lehrern)

 

Preis für das Gesamtpaket mit Sektempfang und Büfett (Getränke gegen Barzahlung):

Freundeskreis-Mitglieder 22 €; Nichtmitglieder 27 €; Kinder (6-14 J.) 11 €

(davon jeweils 2 € zur direkten Förderung aktueller schulischer Projekte).

Sie müssen jetzt nur noch…

… den beiliegenden Anmeldeabschnitt ausfüllen und bis spätestens 07.06.2019 z.B. per Fax an das CSG, z.Hd. Frau Krum, oder per E-Mail an  mailto:freundeskreis@csg-in.de  schicken (falls noch nicht geschehen).

Ihre Anmeldung ist mit Eingang Ihrer Zahlung (IBAN s. Anmeldung) gültig. Selbstverständlich können Sie frei entscheiden, ob Sie alleine oder mit Partner/Familie kommen möchten.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Iris Jamnitzky, OStDin             Martin Friedrich                       

Schulleiterin CSG                    Vorsitzender CSG-Freundeskreis                                                                    

Organisationsteam XL-Treffen

V. Brosinger, A. Feigel, G. Krainhöfner, W. Kundmüller,

E.u.G. Orth, L. Schaudig, M. Six, B. Schlagbauer

 

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, schicken Sie uns eine Mail - und geben Sie den Termin des XL-Treffens den ehemaligen Mitschülern /-innen bekannt!

Name
E-Mail Adresse
Nachricht

VERBINDLICHE ANMELDUNG

 

XL-JUBILÄUMS-ABITURTREFFEN 2019

29. JUNI 2019

 

 

 

Freundeskreis Christoph-Scheiner-Gymnasium Ingolstadt

Hartmannplatz 1

85049 Ingolstadt

 

per CSG-E-Mail:        freundeskreis@csg-in.de

per CSG-Fax:            0841 305 40 399

 

Für Rückfragen:         0841 305 40 300

 

 

 

Zum XL-Jubiläums-Abiturtreffen am CSG, 29. Juni 2019, melde ich

 

...............................................................................................................................

Name,             Vorname,        Abiturjahrgang

 

...............................................................................................................................

Adresse, E-Mail, Telefon

 

mich verbindlich mit insgesamt _______ Erwachsenen und ________Kind(ern) an.

 

Ich bin Mitglied des Freundeskreises des CSG:

 

O   Ja                                    O   Nein

 

Den fälligen Betrag überweise ich mit meiner Anmeldung.

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine Kontaktdaten in der CSG-Datenbank ehemaliger Schülerinnen und Schüler (DES) erfasst und gespeichert werden. Die Daten werden ausschließlich für die auf der CSG-Homepage genannten Zwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

O   Ja                         O   Nein

 

__________________________________________

Ort,   Datum,   Unterschrift

 

Bankverbindung: Sparkasse Ingolstadt IBAN: DE52 7215 0000 0050 4219 40  BIC: BYLADEM1ING